Aktion des Neusser Künstlerkreises erfolgreich gestartet

Bericht aus: www.watislos-nordstadt.de · 4-13

P_2013_11_03_watislos_klDa die große Ausstellung des Neusser Künstlerkreises bereits im Juni im Romaneum stattfand und die nächste erst im Herbst 2014 durchgeführt wird, hatte der Vorstand um lrene Litzen eine neue Veranstaltung initiiert, um die Wartezeit zwischen beiden Ausstel-lungen zu verkürzen.
Bei der Aktion „KUNST ZUM MITNEHMEN“ am 2. November im Romaneum stellten ca. 27 Künstler des Neusser Künstlerkreises und der Gruppe Querschnitt kleinformatige Werke der Malerei und des Kunsthandwerks aus.
Die Arbeiten durften den Preis von 150 € nicht übersteigen. Von 10 – 17 Uhr konnte man eine kontinuierliche Besucherzahl verzeichnen, die sich für die dort präsentierte Kunst und das Kunsthandwerk interessierte.
Während des Rundganges ergaben sich viele intensive Gespräche zwischen Besuchern und den dort ausstellenden Künstlern. So wurde etwa hinterfragt, was einzelne Werke darstellen sollten, und die jeweilige Sichtweise des Besuchers und des Künstlers wurde angeregt diskutiert. Großes Interesse bestand auch hinsichtlich des verwendeten Mate- rials, der verwendeten Farbe und der Techniken. Die aufgeschlossenen und kenntnisrei- chen Besucher haben sehr aktiv zum erfolgreichen Verlauf des Tages beigetragen.
Der Neusser Künstlerkreis fühlt sich daher ermutigt, weitere Aktionen anzubieten.