Schretzmann, Franziska

Mit dem einfachen Mittel der Linie, werden Kleinigkeiten und flüchtige Gedanken, die eigentlich nicht der Rede wert, sprich kein Thema sind, in ihren Überlagerungen zu kleinen Geschichten, deren Inhalt dem Betrachter Themen suggerieren.

Anmerkung zur Ausstellung : „Kein Thema“

CV

  • seit 2005 freiberuflich tätig im Bereich
    Kunst / Gestaltung Kunstpädagogik / Kunsttherapie
    u.a. Leitung von Kunstprojekten
    an unterschiedlichen  Schulen im Rhein- Kreis Neuss,
  • regelmäßige Ausstellungstätigkeit
  • Mitglied der Gedok A46, Düsseldorf
  • Mitglied der „Freien Künstler“, Meerbusch

 

Kontakt:

Franziska Schretzmann
Malerei und Grafik,
Sonnenweg 24,
41469 Neuss,

Tel.: 02137 /799 655

Web: http://www.artelier17a.de